Werner Reinke & Biber Herrmann

“BlødSinn & Blues”

Ich pflege ein schönes Hobby: Vorlesen vor Livepublikum.

Als die Weihnachtslesung 2017 im Kino Kronberg zur Zufriedenheit des Veranstalters, des Kronberger Kulturkreises, ausfiel, bat man mich um zusätzliche Ideen.

Biber Herrmanns Blues-Künste hatte ich bei verschiedenen Gelegenheiten schätzen gelernt, und ein Fan des Höheren Blödsinns war ich schon immer. So kam mir die Idee zu „BlødSinn und Blues“. Biber konnte sich nicht nur mit der Idee anfreunden, er war sofort Feuer und Flamme. Wir beschlossen eine Generalprobe Anfang Dezember 2018 auf der kleinen Studiobühne meines Freundes Volker Rebell. Auch Volker war von der Idee sehr angetan, und die Dinge nahmen ihren Lauf. In unsere Planung hinein grätschten die Freunde aus Nidda-Bad Salzhausen. Die baten mich, Ihre Veranstaltungsreihe „Nidda erlesen“ 2018 zu eröffnen. Also gab’s die Vor-Generalprobe dort. Und wir alle waren vom positiven Echo überrascht…….

Danach ging’s frohgemut an die Generalprobe bei Volker. Auch hier: Überraschung: Ein Hilferuf von Volker Rebell ereilte Detlef Kinsler vom „Journal Frankfurt“.

JOURNAL FRANKFURT
Kultur Reinke bei Rebell

Und dann die Uraufführung (die keine mehr war) im Kino Kronberg am 12. Dezember 2018.

Das schrieben die Veranstalter:

Werner Reinke ist einer der bekanntesten Radiomoderatoren in Deutschland. 2012 erhielt er den Deutschen Radiopreis in der Kategorie „Bester Moderator“, und 2017 wurde er mit dem Ehrenpreis des Hessischen Journalistenverbands ausgezeichnet. Seine Sendungen im Hessischen Rundfunk, wo er unter anderem solch illustre Gäste wie David Bowie und Tom Jones als Studiogäste begrüßen durfte, sind legendär.

Es wird ein therapeutischer Abend, wenn Hessens bekanntester Radiomoderator auf einen der renommiertesten deutschen Bluesgitarristen trifft. Radiolegende Werner Reinke präsentiert gemeinsam mit Blues-Koryphäe „Biber“ Herrmann sein neues musikalisches Leseprogramm ‚Blödsinn und Blues‘.Wer zu viel Blödsinn ertragen muss, der kriegt den Blues. Wer den Blues hat, wird sich über ein wenig Blödsinn freuen.Während Reinke unter anderem Texte von Robert Gernhardt, Pit Knorr, Heinz Erhardt oder Joachim Ringelnatz rezitiert, zelebriert „Biber“ Herrmann den Blues und präsentiert Highlights aus seinem Repertoire. Reinkes Bühnenpräsenz ist einzigartig, seine Stimme unverwechselbar; sonor, sanft und dennoch energiegeladen – eben legendär. Kaum eine andere Radiostimme hat in Hessen eine ganze Generation unterhalten, mehr noch, geprägt.

Musikpoet „Biber“ Herrmann zählt seit vielen Jahren zu den absoluten Blues-Größen dieses Landes. Neben seinen erfolgreichen Solotourneen begleitete er viele Jahre lang den Konzertveranstalter Fritz Rau bei dessen Vorträgen über Folk und Blues.

‚BlödSinn und Blues‘ – diese Kombination verspricht einen extrem unterhaltsamen Abend auf höchstem Niveau in Wort und Musik.“

Die Folge: Der Ausverkauf kam so plötzlich, daß eine Zusatzveranstaltung im April 2019 nötig wurde. Ach die war zügig ausverkauft, so daß der Kronberger Kulturkreis Biber und mich nochmal um „Zugabe“ baten. Zusatzveranstaltung Nummer zwei mußte her. Langsam spricht sich rum, daß der Abend mit Biber und mir nicht allzu langweilig wird, und so gibt’s weitere Auftritte.

Da simmä:

Kronberger Lichtspiele
Mittwoch, 24. April 2019, 20 Uhr
(AUSVERKAUFT)

Kronberger Lichtspiele
Donnerstag, 25. April 2019, 20 Uhr.

Kulturbahnhof Kassel
Matinee
Sonntag, 26. Mai 2019, 11 Uhr

Limburger Stadthalle „Josef-Kohlmaier-Halle“
Hospitalstr. 4, Limburg an der Lahn
Montag, 25. November 2019

Alte Ölmühle
Fahrgasse 5, Langen in Hessen
Samstag, 7. Dezember 2019

Kelterscheune Rödermark
Matinee
Sonntag, 29. November 2020

Viel Spaß
wünscht

Werner Reinke

Veranstalter-Anfragen

Booking-Kontakt

Werner Reinke

Tel.: 070 070 600 600
E-mail: wr@wernerreinke.com